Impressum
Home | Kurse | Zeitplan | Organisatorisches | das Drumherum | Anmeldung | Kontakt + Links | Presse + Geschichte | Tipp: Baukurse

Anne Kox-Schindelin – Ensemblekurs, Thema: Lieblingsstücke!

Die Dozenten

Anne Kox-Schindelin

Bernd Sambale

Elisabeth Pawelke

Eva Curth

Hoëla Barbedette

Julia Martinjak

Neam Tarek

Ralf Kleemann

Sabine Stutz

 

 

Anforderungen für die Teilnahme:

Die Melodiespieler sollten Noten lesen können oder eine gute Auffassungsgabe für das Auswendiglernen haben.

Die Akkordspieler sollten ein bisschen Ahnung von Griffmustern haben (z.B. Gitarrengriffe, Akkordmuster auf der Harfe) und über das Anfängerniveau heraus gewachsen sein.

Biografisches:

Anne Kox-Schindelin  wuchs als Tochter einer Sängerin in einem sehr musikalischen Umfeld auf.
Ihre musikalische Ausbildung begann sie mit fünf Jahren. Über die Blockflöte und das Klavier gelangte sie mit elf Jahren zur Harfe, die seit diesem Zeitpunkt ihr Lieblingsinstrument geblieben ist.
Sie nutzte die Chance, dieses Instrument bei Frau Professor Gisèle Herbet zu lernen, bei der sie nach dem Abitur an der Musikhochschule Würzburg bis zur Fortbildungsklasse studierte.
Anschließend bildete sie sich als Diplommusiklehrerin fort und ist seitdem als Harfenlehrerin und Workshop-Donzentin tätig.

Durch das Arrangieren, das Improvisieren und Begleiten kam sie auf den Geschmack, die Harfenmusik kreativ zu gestalten.
Diverse Kurse in Jazz-Harmonielehre und Improvisation erweiterten ihren Horizont.
< zurück