Impressum
Home | Kurse | Zeitplan | Organisatorisches | das Drumherum | Anmeldung | Kontakt + Links Tipp: Baukurse

Mirjam Seifert – Irische und bretonische Ensemblestücke

Die Dozentinnen

Elisabeth Pawelke

Eva Curth

Mirjam Seifert

Rebecca Hempel

Sabine Stutz

 

 

Anforderungen für die Teilnahme:

Sowohl Anfänger mit etwas Übung als auch Fortgeschrittene (ca. 3–4 Jahre Harfenerfahrung) finden hier eine passende Stimme.

Farbiger wird es mit zusätzlichen Instrumenten!

Notenkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung.

Biografisches:

Mirjam Seifert, eigentlich studierte und aktive Konzertflötistin (Radio-Sinfonie-Orchester Frankfurt, Opernhaus Halle) spielt, einem Kindheitswunsch folgend, seit etwa 12 Jahren keltische Harfe.
Fasziniert hat sie dabei immer wieder Musik aus keltischen Ländern, der sie sich in Kursen bei Anne Auffret und  Hoëla Barbedette annähern konnte.
Geprägt hat sie sicher auch die Zusammenarbeit mit dem irischen Sänger und Musiker Bob Bales aus Erfurt, mit dem sie mehrmals auf Tournee war.
Unterricht nahm sie bei der Konzertharfenistin Christiane Richter in Erfurt, wo sie recht bald mit eigenen Schülern und Harfenensemblemusik aufgetreten ist.

Mirjam hat einige Jahre an der Universität Erfurt im Fachbereich Musik Ensembles geleitet und Kammermusik arrangiert und unterrichtet.

Sie lebt seit einger Zeit als konzertierende Musikerin und Pädagogin im Wendland.
< zurück