Impressum
Home | Kurse | Zeitplan | Organisatorisches | das Drumherum | Anmeldung | Kontakt + Links | Presse + Geschichte | Tipp: Baukurse

Sabine Stutz – erste Schritte mit der Harfe (Einsteiger)

Die Dozenten

Anne Kox-Schindelin

Carola Pinder

Cheyenne Brown

Elisabeth Pawelke

Eva Curth

Daniela Heiderich

Julia Martinjak

Nicole Peniston-Bird

Ralf Kleemann

Sabine Stutz

 

 

Anforderungen für die Teilnahme:

Der Kurs steht jedem offen, der gerade erst mit dem Spiel auf der Harfe beginnt.

Vielleicht spielst du schon seit ein paar Wochen oder Monaten, traust dich aber noch nicht in den Kurs »2. Schritte«?
Oder du greifts sogar auf dem Harfensommer zum ersten Mal in die Harfensaiten?

Es gibt keinerlei Voraussetzungen für die Teilnahme und auch Noten braucht ihr noch nicht lesen zu können.


Beim Einsteigerkurs besteht die Möglichkeit auf rechtzeitige Nachfrage (!) eine Leihharfe zu bekommen, wenn man noch über keine Harfe verfügt.

Biografisches:

Sabine Stutz spielte bereits viele Jahre engagiert klassische Gitarre, als sie sich vor 17 Jahren ihren Traum erfüllte und das Spielen der Harfe erlernte. Seitdem nimmt sie regelmäßig an Workshops zu verschiedenen Themen und Stilrichtungen teil und hatte Einzelunterricht bei unterschiedlichen – auch klassisch ausgebildeten – Kollegen.
Seit einigen Jahren gibt sie regelmäßig Konzerte und tritt auf Mittelaltermärkten oder offiziellen Anlässen mit ihrer Harfe auf. Weitere Instrumente sind Rahmentrommeln und Gesang.
Sabine war viele Jahre im Organisationsteam des Harfentreffens tätig und ist Mitgründerin des Lauterbacher Harfensommers.
Sie gehört zum Lehrerkollegium zweier Musikschulen (der »Lauterbacher Musikschule« und der »Musikschule Ebert«) und unterrichtet dort Erwachsene und Kinder auf der keltischen Harfe. Sie selbst spielt stilistisch querbeet, und es macht ihr besonderen Spaß, mit ihren Schülern immer wieder neue Wege zu beschreiten.
www.yoga-und-harfe.de
< zurück