Impressum
Home | Kurse | Zeitplan | Organisatorisches | das Drumherum | Anmeldung | Kontakt + Links | Presse + Geschichte | Tipp: Baukurse

Theresa Rohmund – Sich die Musik zu eigen machen

Die Dozenten

Carola Pinder

Elisabeth Pawelke

Eva Curth

Fanny Herbst

Julia Martinjak

Ralf Kleemann

Sabine Stutz

Theresa Rohmund

Vicente La Camera Mariño

 

 

Anforderungen für die Teilnahme:

In diesem Kurs wird nicht einheitlich auf einem bestimmten Spielniveau gearbeitet, deshalb sind hier sowohl Harfenspieler mit weniger Spielerfahrung (bitte keine blutigen Anfänger), wie auch Fortgeschrittene willkommen.
Du solltest mit deinem Instrument vertraut sein und auch schon Erfahrungen im Erlernen und Üben von Musikstücken gemacht haben.
Bringe bitte eigenes Liedgut mit: Stücke, die du bereits erlernt hast und gut spielen kannst (können gerne auch einfache Stücke sein!), sowie Stücke, an denen du noch arbeitest und auch Stücke, die du neu erlernen möchtest.


An dieser Stelle sei mir als Organisator gestattet Folgendes zu erwähnen: Ich war von Theresas eigener Begeisterung und der sympathischen didakischen Art bei ihren Youtube-Tutorials so angetan, dass ich sie direkt ansprach und fragte, ob sie einer Einladung zum Harfensommer nachkommen wolle …

Euer Jürgen

Biografisches:

Theresa (im Harfenforum und auf YouTube auch unter »Resa Munde« bekannt) ist ausgebildete Musiklehrerin und Pädagogin.
Schon als Kind spielte sie mehrere Instrumente und fand als junge Erwachsene im Zuge ihres Lehramtstudiums zur Harfe.
In einigen intensiven Unterrichtsjahren erlernte sie nicht nur das Harfenspiel, sondern beschäftigte sich auch eingehend mit der Frage, wie Lernen eigentlich funktioniert und gelingt.
Anfänglich spielte Theresa hauptsächlich Tiroler Volksmusik und Klassik, nach dem Ende des Unterrichts ließ sie sich jedoch viel mehr von ihrem eigenen Geschmack und Interesse leiten, spielte viel keltische und moderne Harfenmusik und entdeckte immer mehr auch das Arrangieren, Improvisieren und Freie Spielen für sich.
In ihrer nordhessischen Heimat gibt sie immer wieder im privaten Rahmen Konzerte und begleitet auch eine kleine Handvoll Harfenschüler auf ihrem Weg.

Theresas YouTube-Kanal
< zurück